Bild von Markus Winand

„SQL ist tot!“
hieß es noch vor wenigen Jahren.

Heute setzen auch die großen wie Google wieder verstärkt auf SQL.

Sind Sie bereit für das Revival?

Mit Markus Winand verbinden

Markus Winand auf LinkedInMarkus Winand auf XINGMarkus Winand auf Twitter